Rueda

Aktualisiert: 8. Okt 2020

Rueda – das Rad: Ein Kreistanz der in der Karibik auf den Zuckerohrplantagen um die Jahre 1800 entstand. Die Sklaven beobachteten, wie ihre „Herren“ = Sklavenhalter abends Feierten und Tanzten. Sie ahmten das nach – Rueda entstand. (Googel ein Beispiel: "Barocker Tanz - Menuet de la Reine")

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen